Skip navigation

Wirtschaft

Kreisstadt Borken – ein attraktiver Wirtschaftsstandort! 

Borken ist ein modernes und lebendiges Mittelzentrum mit rund 41.600 Einwohnern und einem Einzugsgebiet von etwa 100.000 Personen. Die Kreisstadt verfügt über eine attraktive Innenstadt mit einem gehobenen kleinteiligen Verkaufsangebot und Fachmärkten. Die geografische Lage mit sehr guten Verkehrsanbindungen, das breitgefächerte Schul-, Weiterbildungs- und Kulturangebot machen Borken zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort. Nicht zu vergessen ist der hohe Freizeitwert Borkens mitten im Herzen der westmünsterländischen Parklandschaft, an der deutsch-niederländischen Staatsgrenze.

Auch die öffentlichen Finanzen können sich sehen lassen. Seit 2012 ist die Stadt Borken wirtschaftlich betrachtet schuldenfrei.

In der Stadt Borken finden Sie umfangreiche, erschlossene Gewerbe- und Industrieflächen in jeder Größe zu günstigen Konditionen.

Bei weiteren Fragen zu wirtschaftlichen Themen, zum Standort Borken oder bei Ansiedlungswünschen können Sie sich direkt an uns wenden.

In dieser Rubrik bieten wir Ihnen Daten und Fakten zum Thema "Wirtschaft" in Borken.  

Klicken Sie einfach die aufgeführten Links an.

Öffentliche Finanzen

Gewerbliche Immobilien & Grundstücke

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte

IHK-Pendleratlas

 

 

 

Ihre Ansprechpersonen

Frau Katja Hoffboll

Katja.Hoffboll@­borken.de 02861/939 104 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Katrin Damme

katrin.damme@­borken.de 02861/939 343 Adresse | Öffnungszeiten | Details