Skip navigation

Nacht der Ausbildung Borken

Am 7. November 2019 veranstaltet die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken von 17 Uhr bis 20 Uhr die 2. Nacht der Ausbildung.

Die beteiligten Unternehmen öffnen für alle Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene sowie deren Eltern und weitere Interessierte ihre Türen und Tore und informieren umfassend direkt vor Ort über das Unternehmen, deren Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktika. Ganz frei und ungezwungen Firmen besuchen und sich ein umfassendes Bild vom zukünftigen Arbeitsplatz machen. Ausbilder und Auszubildende stehen als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. #nachtderausbildungborken

Diese Borkener Unternehmen sind dabei und bieten folgende Ausbildungsberufe an:

(Mit einem Klick auf den Firmennamen erfährst Du mehr.)


Logo

Tischlerei Wienand GmbH

Die Tischlerei Wienand hat sich neben den klassischen Aufgaben des Tischlerhandwerkes auf die Planung, Konzeption und Umsetzung von individuellen Möbeln und Projekten spezialisiert. Wir fertigen Wohnmöbel für die Bereiche Kochen, Wohnen, Schlafen, Wellness & Beauty sowie barrierefreie Einrichtungen, gestalten den Innenausbau für Arztpraxen, stellen Büromöbel und individuelle Objekteinrichtungen her und bieten maßgeschneiderte Einrichtungslösungen für Gastronomie und Geschäftslokale. Unsere Tischlerarbeit ist vielseitig und wir arbeiten für private und gewerbliche Kunden.

Ausbildungsberufe

  • Tischler (m/w/d)

Kontakt

Max-Planck-Straße 13
46325 Borken
02861/2302


Zurück

Kontakt:

Julia Ohters

Leiterin
Wirtschaftsförderung Stadt Borken

Tel. 02861/939 343
julia.ohters(at)borken.de

 

Katrin Damme

Sachbearbeiterin
Wirtschaftsförderung Stadt Borken

Tel.  02861/939 343
katrin.damme(at)borken.de