Skip navigation

Nacht der Ausbildung Borken

Am 7. November 2019 veranstaltet die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken von 17 Uhr bis 20 Uhr die 2. Nacht der Ausbildung.

Die beteiligten Unternehmen öffnen für alle Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene sowie deren Eltern und weitere Interessierte ihre Türen und Tore und informieren umfassend direkt vor Ort über das Unternehmen, deren Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktika. Ganz frei und ungezwungen Firmen besuchen und sich ein umfassendes Bild vom zukünftigen Arbeitsplatz machen. Ausbilder und Auszubildende stehen als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. #nachtderausbildungborken

Diese Borkener Unternehmen sind dabei und bieten folgende Ausbildungsberufe an:

(Mit einem Klick auf den Firmennamen erfährst Du mehr.)


Logo

BOMA Maschinenbau GmbH

BOMA ist seit über 30 Jahren mit einem Maschinenpark aus insgesamt 20 Dreh- und Fräsmaschinen Experte in der Zerspanung von kleinen und mittelgroßen Stückzahlen. Darüber hinaus fertigen wir in unserer Schlosserei und Schweißerei diverse Baugruppen, Anlagen und Sondermaschinen. Zu unseren Kunden zählen weltweit agierende Konzerne aber auch Unternehmen aus der Region. Vor allem die Segmente Getriebebau sowie Erneuerbare Energien sind unser Steckenpferd. Das stetige Wachstum unseres Unternehmens mit aktuell 80 Mitarbeitern ist in erster Linie geprägt durch die eigene Ausbildung. Mehr als 90 Prozent aller Auszubildenden wurden bisher in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Auch für die Zukunft sehen wir die eigene Ausbildung als wichtigsten Baustein für nachhaltiges Wachstum an. Unser Team ist hier gekennzeichnet durch einen gesunden Mix aus langjährigen und jungen Mitarbeitern.

Wir zeigen dir unser wahres Gesicht!
Schutzbrille & Gehörschutz werden dir direkt aufgesetzt, denn bei uns erlebst du am Donnerstag den 7. November von 17-20 Uhr im Rahmen der 2. Nacht der Ausbildung in Borken unsere Produktion im laufenden Betrieb. Ganz ungeschminkt. Näher kommst du sonst nicht ran.

Unsere Spätschicht freut sich über euren Besuch und wird euch gerne Rede und Antwort stehen. Zusätzlich sind selbstverständlich die Ausbilder und Auszubildende der verschiedenen Berufe vor Ort.

Impressionen

Ausbildungsberufe

  • Feinwerkmechaniker/in (Fachrichtung Maschinenbau) (m/w/d)
  • Metallbauer/in (Fachrichtung Konstruktionstechnik) (m/w/d)
  • Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik (m/w/d)
  • Technische/r Produktdesigner/in (Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion) (m/w/d)
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Kontakt

Alter Kasernenring 20
46325 Borken
02861/9319-10


Zurück

Kontakt:

Julia Ohters

Leiterin
Wirtschaftsförderung Stadt Borken

Tel. 02861/939 343
julia.ohters(at)borken.de

 

Katrin Damme

Sachbearbeiterin
Wirtschaftsförderung Stadt Borken

Tel.  02861/939 343
katrin.damme(at)borken.de