Skip navigation

Nacht der Ausbildung Borken

Am 7. November 2019 veranstaltet die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken von 17 Uhr bis 20 Uhr die 2. Nacht der Ausbildung.

Die beteiligten Unternehmen öffnen für alle Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene sowie deren Eltern und weitere Interessierte ihre Türen und Tore und informieren umfassend direkt vor Ort über das Unternehmen, deren Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktika. Ganz frei und ungezwungen Firmen besuchen und sich ein umfassendes Bild vom zukünftigen Arbeitsplatz machen. Ausbilder und Auszubildende stehen als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. #nachtderausbildungborken

Diese Borkener Unternehmen sind dabei und bieten folgende Ausbildungsberufe an:

(Mit einem Klick auf den Firmennamen erfährst Du mehr.)


Logo

Stenkamp Transporte GmbH

Der Name Stenkamp Transporte GmbH steht für ein qualitäts- und leistungsorientiertes Familienunternehmen mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Logistik-Prozesse entlang der Lieferkette.

Unser besonderer Fokus liegt dabei auf der Lagerung und dem Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln - von A-Z.

Wir sind im Nahverkehr unterwegs - unsere Fahrer sind daher jeden Abend zu Hause. In der Ausbildung zum Berufskraftfahrer wird zunächst der PKW-Führerschein erworben und im Anschluss der Führerschein für den LKW. Die kosten übernehmen wir natürlich.

Wir setzen auf neueste LKW (Sattelzüge) mit modernster Technik. Intelligente Assistenten unterstützen den Fahrer bei seiner täglichen Arbeit. Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer ist spannend, abwechslungsreich und zukunftssicher.

Mehr Informationen gibt es unter www.stenkamp.net!

Impressionen

Ausbildungsberufe

Berufskraftfahrer/in (m/w/d)

Kontakt

Fürst-zu-Salm-Salm-Straße 25
46325 Borken
02862/9109-21


Zurück

Kontakt:

Julia Ohters

Leiterin
Wirtschaftsförderung Stadt Borken

Tel. 02861/939 343
julia.ohters(at)borken.de

 

Katrin Damme

Sachbearbeiterin
Wirtschaftsförderung Stadt Borken

Tel.  02861/939 343
katrin.damme(at)borken.de